Kurs-ID: MOC20743

Upgrading Your Skills to MCSA: Windows Server 2016

Dieses Seminar behandelt Implementierung und Konfiguration neuer Windows-Server-2016-Features und - Funktionalitäten und richtet sich vor allem an Teilnehmer, die ihre Zertifizierung aktualisieren möchten. Überlegungen zu Migration und Upgrade einer speziellen Umgebung auf Windows Server 2016 sind nicht Thema dieses Seminars. Das Seminar ermöglicht die Vorbereitung auf die Upgradeprüfung 70-743 zum MCSA: Windows Server 2016.

Seminar-Kategorie:

Technische Seminare, Windows Server und MCSA

Seminar-Art:

Einzel-Coachings, Firmen Seminare

Teilnahmegebühr:

Informationen auf Anfrage

Detailinfos:
  1. Download
Weiterbildung

Seminarinhalt

Installation und Konfiguration von Windows Server 2016

  • Einführung von Windows Server 2016
  • Vorbereitungen für Upgrades und Migrationen
  • Migration von Serverrollen und Arbeitslasten
  • Windows-Server-Aktivierungsmodelle
Überblick über Speicher in Windows Server 2016
  • Implementierung von Datendeduplizierung
  • Konfiguration von Internet-SCSI (-iSCSI)-Speicher
  • Konfiguration des Storage-Spaces-Features in Windows Server 2016
Implementierung von Verzeichnisdiensten
  • Bereitstellung von AD-DS-Domänencontrollern
  • Implementierung von Dienstkonten
  • Grundlagen Azure AD
Implementierung von AD FS
  • Implementierung von AD FS für eine einzelne Organisation
  • Implementierung des Web Application Proxy
  • Implementierung von SSO mit Microsoft Online Services
Implementierung von Netzwerkdiensten
  • Implementierung der IP-Adressverwaltung (IP Address Management – IPAM)
  • Verwaltung von IP-Adressräumen mit IPAM
Implementierung von Hyper-V
  • Konfiguration der Hyper-V-Rolle in Windows Server 2016
  • Konfiguration von Hyper-V-Speicher
  • Konfiguration von Hyper-V-Networking
  • Konfiguration von virtuellen Hyper-V-Maschinen
Konfiguration erweiterter Networkingfeatures
  • Überblick über High-Performance-Networkingfeatures
  • Konfiguration erweiterter Hyper-V-Networkingfeatures
Implementierung des softwaredefinierten Networkings
  • Implementierung der Netzwerkvirtualisierung
  • Implementierung des Network Controller
Implementierung des Fernzugriffs ◦Implementierung von DirectAccess
  • Implementierung eines Virtual Private Network (VPN)
Bereitstellung und Verwaltung von Windows-Server- und Hyper-V-ContainernImplementierung von Failover Clustering
  • Konfiguration hochverfügbarer Anwendungen und Dienste auf einem Failovercluster
  • Wartung eines Failoverclusters
  • Implementierung eines Stretchclusters
Implementierung von Failover Clustering mit Windows Server 2016 Hyper-V
  • Integration von Windows Server 2016 Hyper-V mit Failover Clustering
  • Implementierung von virtuellen Hyper-V-Maschinen auf Failoverclustern
  • Implementierung der Migration virtueller Windows-Server-2016-Hyper-V-Maschinen
  • Implementierung von Hyper-V Replica

Ziel

  • Vorbereitung auf die Upgradeprüfung 70-743

Voraussetzungen

  • Dieser Kurs eignet sich für IT Professionals, die über Erfahrungen mit Windows Server 2008 oder Windows Server 2012 Systemen verfügen, System Administratoren, die Erfahrung in der Arbeit in einer Windows Server 2008 R2 oder Windows Server 2008 Enterprise Umgebung besitzen und die über eine Microsoft Certified Solutions Associate(MCSA) Windows Server 2008 oder Windows Server 2012 oder vergleichbare Kenntnisse verfügen.

Termine

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Seminar-Korb