Signet Seminare Workshops Kurse Schulungen Kassel Signet Seminare Workshops Kurse Schulungen Kassel Signet Seminare Workshops Kurse Schulungen Kassel

Kurs-ID: M20742

MOC 20742: Identitätsverwaltung mit Windows Server 2016 | Schulung, Seminar

In diesem fünftägigen von einem Dozenten geleiteten Kurs lernen IT-Experten, wie Active Directory-Domänendienste (AD DS) in einer verteilten Umgebung bereitgestellt und konfiguriert werden, wie eine Gruppenrichtlinie implementiert wird, wie Datensicherung und Wiederherstellung funktionieren und wie sie Active Directory-bezogene Probleme mit Windows Server 2016 überwachen und behandeln können. Außerdem lernen die Kursteilnehmer, wie andere Active Directory-Serverrollen wie Active Directory-Verbunddienste (AD FS) und Active Directory-Zertifikatdienste (AD CS) bereitgestellt werden

Seminar-Kategorie:

Technische Seminare, Windows Server

Seminar-Art:

Online-Seminare

Schulungsdauer:

35 Stunden in 5 Tagen

Teilnahmegebühr:

2.290,00 € zzgl. 19% MwSt.
2.725,10 € inkl. 19% MwSt.

Windows-Server-Schulung

Seminarinhalt

  • Übersicht über AD DS
  • Übersicht der AD DS-Domänencontroller
  • Bereitstellen eines Domänencontrollers

  • Verwalten von Benutzerkonten
  • Verwalten von Gruppen in AD DS
  • Verwalten von Computerobjekten in AD DS
  • Verwenden von Windows PowerShell für die AD DS-Verwaltung
  • Implementieren und Verwalten von Organisationseinheiten

  • Übersicht über erweiterte AD DS-Umgebungen
  • Bereitstellen einer verteilten AD DS-Umgebung
  • Konfigurieren von AD DS-Vertrauensstellungen

  • Übersicht der AD DS-Replikation
  • Konfigurieren von AD DS-Standorten
  • Konfiguration und Überwachung der AD DS-Replikation

  • Einführung zu Gruppenrichtlinien
  • Implementieren und Verwalten von GPOs
  • Geltungsbereich und Verarbeitung von Gruppenrichtlinien
  • Problembehandlung bei der Anwendung von Gruppenrichtlinienobjekten

  • Implementieren administrativer Vorlagen
  • Konfigurieren von Ordnerumleitung, Softwareinstallation und Skripts
  • Konfigurieren von Gruppenrichtlinienpräferenzen

  • Sichern von Domänencontrollern
  • Implementieren von Kontosicherheit
  • Implementieren der Überwachung der Authentifizierung
  • Konfigurieren von verwalteten Dienstkonten

  • Bereitstellen von Zertifizierungsstellen
  • Verwalten von Zertifizierungsstellen
  • Problembehandlung und Wartung von Zertifizierungsstellen

  • Bereitstellen und Verwalten von Zertifikatvorlagen
  • Verwalten der Bereitstellung, Sperrung und Wiederherstellung von Zertifikaten
  • Verwenden von Zertifikaten in einer Geschäftsumgebung
  • Implementieren und Verwalten von Smartcards

  • Übersicht über AD FS
  • AD FS – Anforderungen und Planung
  • Bereitstellen und Konfigurieren von AD FS
  • Übersicht über Webanwendungsproxys

  • Übersicht über AD RMS
  • Bereitstellen und Verwalten einer AD RMS-Infrastruktur
  • Konfigurieren des AD RMS Kontent Schutz

  • Planen und Vorbereiten für Verzeichnissynchronisierung
  • Implementieren der Verzeichnissynchronisierung mithilfe von Azure AD Connect
  • Verwalten von Identitäten mit der Verzeichnissynchronisierung

  • Überwachen von AD DS
  • Verwalten der Active Directory-Datenbank
  • Active Directory-Sicherungs- und Wiederherstellungsoptionen für AD DS und andere Identitäts- und Zug

Voraussetzungen

  • IT-Experten mit AD DS-Kenntnissen und -Erfahrung, die ihr Wissen über Identitäts- und Zugriffstechnologien in Windows Server 2016 erweitern möchten. Diese Zielgruppe besteht typischerweise aus folgenden Personen: AD DS-Administratoren, die sich mit den Identitäts- und Zugriffstechnologien in Windows Server 2016 vertraut machen möchten und System- oder Infrastrukturadministratoren mit allgemeinen AD DS-Kenntnissen und -Erfahrungen, die sich mit den grundlegenden und erweiterten Identitäts- und Zugriffstechnologien in Windows Server 2016 vertraut machen wollen.Die sekundäre Zielgruppe für diesen Kurs umfasst IT-Experten, die Ihr Wissen über AD DS und damit verknüpfte Technologien konsolidieren möchten, zusätzlich zu IT-Experten, die sich für die Prüfung 70-742 vorbereiten möchten.

Termine

03.05.2021 – 5 Tage | Online-Seminar MOC 20742: Identitätsverwaltung mit Windows Server 2016 Teilnahmegebühr: 2.290,00 € zzgl. 19% MwSt.

Kurs-ID:

M20742

Seminar-Art:

Online-Seminare

Schulungsdauer:

35 Stunden in 5  Tagen

Teilnahmegebühr:

2.290,00 € zzgl. 19% MwSt.
2.725,10 € inkl. 19% MwSt.

Schulungsort:

Online-Seminar
 

03.05.2021 – MOC 20742: Identitätsverwaltung mit Windows Server 2016 | Online-Seminar Schulung Seminar Kurs Workshop

12.07.2021 – 5 Tage | Online-Seminar MOC 20742: Identitätsverwaltung mit Windows Server 2016 Teilnahmegebühr: 2.290,00 € zzgl. 19% MwSt.

Kurs-ID:

M20742

Seminar-Art:

Online-Seminare

Schulungsdauer:

35 Stunden in 5  Tagen

Teilnahmegebühr:

2.290,00 € zzgl. 19% MwSt.
2.725,10 € inkl. 19% MwSt.

Schulungsort:

Online-Seminar
 

12.07.2021 – MOC 20742: Identitätsverwaltung mit Windows Server 2016 | Online-Seminar Schulung Seminar Kurs Workshop
SIGNET Kassel
Seminar-Korb