Kurs-ID: AZ-300

Microsoft Azure Architect Technologies

In diesem Bundle-Kurs lernen die Teilnehmer, Azure-Ressourcen zu verwalten und eine Migration von On-Premises-Ressourcen und -Infrastrukturen auf Azure zu bewerten, zu planen und zu implementieren. Zudem erlangen Sie die Kenntnisse über parallele und asynchrone Abläufe sowie die Widerstandsfähigkeit von Unternehmenssystemen gegenüber Fehlfunktionen sowie automatisierte und vorhersagbare Bereitstellungen.
Sie erfahren, wie Sie Lösungen mit Logic Apps erstellen, die Apps, Daten, Systeme und Dienste über Unternehmen hinweg integrieren, Authentifizierung in Anwendungen und sichere Daten implementieren, kryptografische Schlüssel verwalten sowie eine nachrichtenbasierte Integrationsarchitektur konfigurieren.

Das Bundle fasst die Inhalte der folgenden Kurse zusammen:

AZ-300T01: Deploying and Configuring Infrastructure

AZ-300T02: Implementing Workloads and Security

AZ-300T03: Understanding Cloud Architect Technology Solutions

AZ-300T04: Creating and Deploying Apps

AZ-300T06: Developing for the Cloud

Dieser Kurs kann zur Vorbereitung auf die Zertifizierung als "Azure Solutions Architect " genutzt werden.

Seminar-Kategorie:

Cloud / Azure, Technische Seminare

Schulungsdauer:

40 Stunden in 5  Schulungseinheiten

Teilnahmegebühr:

2.390,00 € zzgl. 19% MwSt.
2.844,10 € inkl. 19% MwSt.

Weiterbildung

Seminarinhalt

  • Bereitstellung und Konfiguration der Infrastruktur
  • Verwaltung von Azure-Abonnements und Ressourcen
  • Implementierung und Speicherverwaltung
  • Bereitstellen und Verwalten von virtuellen Maschinen (VMs)
  • Konfigurieren und Verwalten virtueller Netzwerke
  • Verwalten von Identitäten
  • Implementierung von Workloads und Sicherheit
  • Evaluierung und Durchführung der Servermigration nach Azure
  • Implementierung und Verwaltung von Application Services
  • Implementierung fortschrittlicher virtueller Netzwerke
  • Sicherung von Identitäten
  • Verständnis für Cloud-Architekten Technologielösungen
  • Auswahl von Rechen- und Speicherlösungen
  • Hybride Vernetzung
  • Messung von Durchsatz und Struktur des Datenzugriffs
  • Erstellen und Bereitstellen von Apps
  • Erstellen von Webanwendungen mit PaaS
  • Erstellen von Apps und Diensten, die auf der Service Fabric ausgeführt werden.
  • Azure Kubernetes Service nutzen
  • Entwicklung für die Cloud
  • Entwicklung lang laufender Aufgaben und verteilter Transaktionen
  • Konfiguration einer Message-basierten Integrationsarchitektur
  • Entwicklung für die asynchrone Verarbeitung
  • Entwicklung für die Autoskalierung
  • Entwicklung von Azure Cognitive Services Lösungen

Voraussetzungen

  • Erfolgreiche Cloud Solutions Architekten beginnen diese Rolle mit praktischen Erfahrungen mit Betriebssystemen, Virtualisierung, Cloud-Infrastruktur, Speicherstrukturen, Billing und Networking.

Termine

Was können wir für Sie tun?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Seminar-Korb