IT-Seminare, Zertifizierungen, Projektmanagement

IT-Seminare, Zertifizierungen, Projektmanagement – Mit Erfolg zum neuen Arbeitsplatz

Der aktuelle Arbeitsmarkt setzt den versierten Umgang mit der Software der führenden Hersteller wie Microsoft oder SAP® voraus. Nur solides Grundwissen und in Teilen fundierte Fachkenntnisse führen zu einem entsprechenden Arbeitsplatz beziehungsweise lassen Sie mit Ihrer Karriere im Unternehmen vorankommen. In einem persönlichen Beratungsgespräch entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Qualifizierungsplan für Sie und besprechen die Fördermöglichkeiten für Ihre Weiterbildung.

IT-Einstieg, IT-Anwendungen

Seminartitel
Moderne IT im Büro mit SAP®-Führerschein
Basisausbildung zu Microsoft-Systemen und -Netzwerken
Basisqualifikation – Zertifizierung CompTIA A+
Fachkraft IT-Services / IT-Kundenberater/-in
Geprüfte/-r Fachberater/in im Vertrieb (IHK) inkl. Microsoft CRM und SAP® Business-Suite

System- und Netzwerk-Administration (Microsoft, Linux, Cisco)

Seminartitel
Microsoft Administration – Zertifizierungen zum MCSA und MCSE (Windows)
Microsoft Administration – Zertifizierung zum MCSE Messaging (Exchange Server 2013)
Microsoft Datenbank-Administration und -Design – Zertifizierung zum MCSE (SQL Server 2012)
Linux-Administration – LPIC-1- und LPIC-2-Zertifizierung
Cisco Netzwerk Administration – Zertifizierung zum CCNA und CCNP

Web-Techniken: Design, Entwicklung, Online Marketing

Seminartitel
Webseiten gestalten mit Photoshop, HTML5, CSS3 und JavaScript
Web-Marketing, -Design, -Entwicklung und -Administration
Web-Professional mit Diploma-Abschluss von Webmasters Europe (WE)
Web-Design und APP-Entwicklung
Online Marketing Manager/-in
Web-Content-Manager/-in

Die Lehrgänge sind AZAV-zertifiziert. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen können Sie durch Ihre zuständige Agentur für Arbeit (Bildungsgutschein), Ihr Jobcenter, Ihr Rentenversicherungsträger oder einen anderen Kostenträger bis zu 100% gefördert werden. Eine Förderung ist gegebenenfalls auch über das IFLAS-Förderprogramm möglich. Das Maßnahmenangebot gewährleistet inhaltlich und organisatorisch die Chancengleichheit der Geschlechter nach § 8a SGB III.

Welche Voraussetzungen sollten erfüllt sein, um an einer Umschulung im IT-Bereich teilzunehmen?

  • Teilnahme an einem Beratungsgespräch
  • Interesse an der IT-Arbeitswelt
  • Weitere Voraussetzungen werden von den lokalen IHK-Geschäftsstellen festgelegt
  • Gute Deutschkenntnisse

Fördermöglichkeiten für Weiterbildungen, Umschulungen und Zertifizierungen

Sie möchten Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern und benötigen finanzielle Unterstützung?
Hier finden Sie eine kleine Übersicht über die verschiedenen Fördermöglichkeiten. (Download PDFSeminarinhalt)

Zurück zur Übersicht
persönliche Beratung vereinbaren